Conrad Sohm, Dornbirn

Fr, 27.12.2019 20:00 Uhr

JUNIPA GOLD + STEREO IDA + DUOLIA

Tickets für das Weihnachtskonzert mit Junipa Gold, Stereo Ida und Duolia am 27. Dezember 2019 im Conrad Sohm Dornbirn.

Weihnachtskonzert

Junipa Gold + Stereo Ida + Duolia

Die Weihnachtsengel lassen die Glocken läuten! Denn das Conrad Sohm lädt zum Weihnachtskonzert ein – zwischen Lichterglanz und dem Duft von Tannenbaumnadeln verstecken sich drei vielversprechende Vorarlberger Bands, die geradezu darauf warten euch mit ihren Klängen zu verzaubern.

Junipa Gold:
Die unterschiedlichen Einflüsse der vier Musiker, die jeder von ihnen bereits aus früheren oder noch bestehenden Formationen mitbringt, verleihen ihrer „handgemachten“ Musik den eigenen Charakter. Mia, die mit ihrer Stimme und Singer/Songwriter-Klängen mit akustischer oder E - Gitarre den Grundstein bildet, bietet Spielraum für die rockigen, verzerrten Riffs und Beats von Sascha, Pascal und Fabio.

Stereo Ida:
Die Band (Mona Ida (Gitarre, Gesang), Patrick Fahser (Gitarre, Gesang), Alex Vonach (Kontrabass), Marco Festini (Mandoline, Gitarre)) selbst findet ja das Eigenlob stinkt und auch gar nicht so ihr Ding ist. Fühlt sich auch irgendwie schäbig an - aber Marketing gehört nun mal dazu. Stilistisch sind sie schwer einzuordnen - Irgendwas mit acoustic, unplugged oder so... Mal ein bisschen Gypsy ohne Jazz, manchmal folkig, aber auf jeden Fall zweistimmig. Stereo Ida spielen Songs, die sind voll ruhig und schön - zum Schmusen und so ... Sie haben aber auch welche zum Tanzen und manche, die findet ihr vielleicht auch gar nicht so toll wie sie. Im Sommer 2018 gegründet, sind Stereo Ida immer noch frisch verliebt und bieten den perfekten Sound für eine Weihnachtsparty!

DuoLia.:
Irgendwo zwischen einfach mal zusammen Musik machen und einer wunderhaften Mischung aus zwei Stimmen, Gitarre, Geige, Ukulele, Footdrum und einer Prise Mundharmonika sucht das DuoLia., bestehend aus den zwei Freundinnen aLia und juLia, seinen Platz im Musikuniversum. Von Zeit zu Zeit finden die Jugendlichen aber auch aus dem Bregenzerwald hinaus und bespielen mit ihren Covers und ihrer eigenen Musik die Straßen, das Internet, die ein oder andere Bühne und jeden anderen Ort, der nur so darauf wartet bespielt zu werden.

Conrad Sohm, Dornbirn

Über

Der Name Conrad Sohm ist längst zur Marke avanciert. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der Prachtclub im Dreiländereck ein Garant für musikalische Highlights, kulturelle Leckerbissen sowie trendgebende Überraschungen und zählt zu einer der bestbesuchtesten Locations der Region. Das Conrad Sohm versteht sich als multikultureller Treffpunkt für musikbegeisterte und kulturinteressierte Menschen (fast) jeder Altersgruppe und ist in erster Linie ein Club mit Hauptaugenmerk auf Musik. Zahlreiche nationale und internationale Größen der Musikszene sind bereits in diesen ehrwürdigen Mauern aufgetreten. Dass die Programmierung oftmals ihrer Zeit voraus war, beweist unter anderem die Tatsache, dass namhafte Acts wie beispielsweise Faithless, Queens Of The Stone Age, Deichkind oder die Beatsteaks schon vor Jahren im Sohm auf der Bühne standen, noch bevor sie zu hallenfüllenden Mainacts wurden. Darüber hinaus ist das Conrad Sohm auch über die Grenzen hinaus bekannt für diverse erfolgreiche DJ Lines und elektronische Musik.Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg auf jungen, heimischen Künstlern und Newcomern, die wiederholt die Chance bekommen, ihr Talent unter Beweis zu stellen – sei es als Support-Act von international bekannten Bands oder beim traditionsreichen Talente-Wettbewerb. Und dem nicht genug, denn auch anderen Künsten wird ein Raum geboten: In kleinerem Rahmen finden immer wieder Ausstellungen, Lesungen oder Kabaretts statt.

Parken

Parkplätze stehen begrenzt vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt