Conrad Sohm

Mi, 24.07.2019 20:00 Uhr

ROSE TATTOO + Special Guest

8. Conrad Sohm Kultursommer Festival

Tickets für "Rose Tattoo" beim 8. Conrad Sohm Kulursommer Festival am 24. Juli 2019 in Dornbirn.

Rose Tattoo

8. Conrad Sohm Kultursommer Festival

Rose Tattoo ist eine australische Rock'n'Roll-Band unter der Leitung von Angry Anderson, die 1976 in Sydney gegründet wurde. Ihr Sound ist ein Mix aus Hard-Rock und Blues-Rock-Einflüsse. Mit Songs wie "Bad Boy for Love", "Rock'n'Roll Outlaw", "Nice Boys", "We Can't Be Beaten" and "Scarred for Life" begeisterte die Band schon Menschen auf der ganzen Welt.

Ihre ersten vier Alben wurden von Harry Vanda und George Young produziert, die auch schon mit AC/DC zusammengearbeitet haben. Die Band löste sich im Jahr 1987 auf, erst 1993 schaffte sie ein Comeback, nachdem ihnen Guns N’ Roses in Australien die Rolle der Vorgruppe auf ihrer dortigen Tour gaben. Seitdem haben sie 2 weitere Studioalben veröffentlicht.

Laut dem australischen Rock-Musik-Historiker Ian McFarlane sind Rose Tattoo eine der am meist verehrtesten Bands aller Zeiten. Die Tattoos spielen dreckigen, Straßeniveau schweren Blues mit den Schwerpunkten Slide-Gitarre und schrillen lyrischen Aussagen.

Bands wie Guns N' Roses, L.A. Guns, Kiel, Nashville Pussy, Motosierra, Pud Spuke Helen Schneider und The Knight Nacht haben alle Songs von den Rose Tatto gecovert und am 16. August 2006 wurden sie in die Australian Recording Industry Association (ARIA) Hall Of Fame aufgenommen. Sechs ehemalige Mitglieder starben in den letzten Jahren, darunter vier der Gründungsmitglieder – Dallas Royall (1991), Peter Wells (2006), Ian Rilen (2006), Mick Cocks (2009), Lobby Loyde (2007), der von Oktober 1979 bis September 1980 Mitglied war, und Neil Smith (2013).

Am 24. Juli kommen Rose Tattoo und ihr Special Guest zum Conrad Sohm Kultursommer-Festival - das sollte man besser nicht verpassen!

Conrad Sohm

Über

Der Name Conrad Sohm ist längst zur Marke avanciert. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der Prachtclub im Dreiländereck ein Garant für musikalische Highlights, kulturelle Leckerbissen sowie trendgebende Überraschungen und zählt zu einer der bestbesuchtesten Locations der Region. Das Conrad Sohm versteht sich als multikultureller Treffpunkt für musikbegeisterte und kulturinteressierte Menschen (fast) jeder Altersgruppe und ist in erster Linie ein Club mit Hauptaugenmerk auf Musik. Zahlreiche nationale und internationale Größen der Musikszene sind bereits in diesen ehrwürdigen Mauern aufgetreten. Dass die Programmierung oftmals ihrer Zeit voraus war, beweist unter anderem die Tatsache, dass namhafte Acts wie beispielsweise Faithless, Queens Of The Stone Age, Deichkind oder die Beatsteaks schon vor Jahren im Sohm auf der Bühne standen, noch bevor sie zu hallenfüllenden Mainacts wurden. Darüber hinaus ist das Conrad Sohm auch über die Grenzen hinaus bekannt für diverse erfolgreiche DJ Lines und elektronische Musik.Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg auf jungen, heimischen Künstlern und Newcomern, die wiederholt die Chance bekommen, ihr Talent unter Beweis zu stellen – sei es als Support-Act von international bekannten Bands oder beim traditionsreichen Talente-Wettbewerb. Und dem nicht genug, denn auch anderen Künsten wird ein Raum geboten: In kleinerem Rahmen finden immer wieder Ausstellungen, Lesungen oder Kabaretts statt.

Parken

Parkplätze stehen begrenzt vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt