Conrad Sohm, Dornbirn

Sa, 08.06.2019 19:00 Uhr

MOOP MAMA

8. Conrad Sohm Kultursommer Festival

Tickets für "Moop Mama" Open Air beim 8. Conrad Sohm Kulursommer Festival am 8. Juni 2019 in Dornbirn.

Moop Mama

8. Conrad Sohm Kultursommer Festival

Am 07.09.2018 erschien mit ICH das vierte Studioalbum von MOOP MAMA. Zehn Individuen bringen zum vierten Mal als Band ein Album raus – und nennen es: ICH. Damit erschaffen sie mehr als ein Wir, mehr als bloße Gruppendynamik. MOOP MAMA kreieren eine neue Identität, die sich aus den Egos, Talenten, Launen und Ansichten von zehn komplett verschiedenen Musikern zusammensetzt. Und wenn einer rappt, zwei die Drums bearbeiten und sieben Typen alles aus ihren Lungen rausholen, ist es schon ein Statement, das Ganze als ICH zu verkaufen. Die Maschine MOOP MAMA – von außen eine Einheit, von innen viel Reibung. Aber Reibung erzeugt Wärme und ICH ist die heißeste Platte, die die Band je auf den Markt geworfen hat.

Die Stadt und der öffentliche Raum. Seine Bewohnerinnen und Bewohner und deren Leben – das waren schon immer zentrale Themen in den Songs von MOOP MAMA. Auf ICH erzählen MOOP MAMA Geschichten, die jedem von uns etwas sagen. Von individuellen Empfindungen und subjektivem Erleben, das trotzdem exemplarisch für das große Ganze unserer heutigen Zeit und Gesellschaft steht. Ein Album, 15 Songs und fast genauso viele Ich- Erzähler*innen. Alltagsbeobachtungen und Innenansichten, die aktuelle Lage der Nation und der Welt, Liebe und Revolution in der Stadt. Fetter Bass und trotzdem viel dahinter. Immer zwischen Utopie und dem – harten – Boden der Tatsachen.

Der Sound knüpft an die vergangenen Alben an. Am Setup der Band MOOP MAMA hat sich nichts geändert und trotzdem fühlt sich ICH völlig neu an. Kryptik Joe (Deichkind), Fatoni und die Antilopen Gang geben sich auf der Platte als Gäste die Ehre. Produziert wurde ICH, wie schon sein Vorgänger M.O.O.P.topia, von David Raddish und Lukas „Bustla“ Roth. Wie immer bei MOOP MAMA fällt die Entscheidung schwer: Lauscht man den Geschichten oder lässt man sich mitreißen von der Macht dieser Musik? Aber wer will sich da schon entscheiden? So vielfältig wie ICH sich präsentiert, so vielfältig sind auch die Momente, in denen das Album der richtige Soundtrack ist. Auf dem Festival, im Park oder auf der Couch -– ICH hat ein gewaltiges Ego. Und das tut richtig gut.

Conrad Sohm, Dornbirn

Über

Der Name Conrad Sohm ist längst zur Marke avanciert. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der Prachtclub im Dreiländereck ein Garant für musikalische Highlights, kulturelle Leckerbissen sowie trendgebende Überraschungen und zählt zu einer der bestbesuchtesten Locations der Region. Das Conrad Sohm versteht sich als multikultureller Treffpunkt für musikbegeisterte und kulturinteressierte Menschen (fast) jeder Altersgruppe und ist in erster Linie ein Club mit Hauptaugenmerk auf Musik. Zahlreiche nationale und internationale Größen der Musikszene sind bereits in diesen ehrwürdigen Mauern aufgetreten. Dass die Programmierung oftmals ihrer Zeit voraus war, beweist unter anderem die Tatsache, dass namhafte Acts wie beispielsweise Faithless, Queens Of The Stone Age, Deichkind oder die Beatsteaks schon vor Jahren im Sohm auf der Bühne standen, noch bevor sie zu hallenfüllenden Mainacts wurden. Darüber hinaus ist das Conrad Sohm auch über die Grenzen hinaus bekannt für diverse erfolgreiche DJ Lines und elektronische Musik.Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg auf jungen, heimischen Künstlern und Newcomern, die wiederholt die Chance bekommen, ihr Talent unter Beweis zu stellen – sei es als Support-Act von international bekannten Bands oder beim traditionsreichen Talente-Wettbewerb. Und dem nicht genug, denn auch anderen Künsten wird ein Raum geboten: In kleinerem Rahmen finden immer wieder Ausstellungen, Lesungen oder Kabaretts statt.

Parken

Parkplätze stehen begrenzt vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt