Spannrahmen Hard

Mi, 03.10.2018 20:00 Uhr

Science Busters

Science Busters - Ozapftis!

... Ozapftis 2018 – Die Naturwissenschaft des Oktoberfestes
Das Oktoberfest – 208 Jahre Saufen, Schunkeln, Speiben für den Wirtschaftsstandort München Jedes Jahr tobt an der Isar die sog. Wiesn, eine kommunalabgabenpflichtige Gruppenintoxikation mit Trachtenanschluss im Beisein von Fett, OH-Gruppen und Magensäure. Die Sciences Busters schunkeln zwar nicht mit, wissen aber trotzdem:

Welches war Albert Einsteins Lieblingszelt auf der Wiesn?
Verletzt Glyphosat das Reinheitsgebot?
Kann ein Vollrausch lebensrettend sein?
Wie gewinnt man beim Dosenschießen immer?
Und warum müssen wir rülpsen und warum manchmal so laut?

Martin Moder (Molekularbiologe, PhD, Centrum f. Molekulare Medizin Wien), Science Blogger & Astronom Dr. Florian Freistetter und Martin Puntigam (MC der Science Busters & Univ. – Lektor, Uni Graz) naturwissenschaftlichen Experten für Damenspitz und Herrenräuscherl mit ihrer neuen Show zur größten Drogenparty der Welt.

Mit Gnackwatschenunterweisung – live!

Spannrahmen Hard

Über

Im großen und kleinen Rahmen Die einstige Spannrahmenhalle der Wirkerei Wolff ist nun erfüllt mit gesellschaftlichem Leben, mit Kunst, Kultur und Wirtschaft – für Private, Vereine, Veranstalter und Firmen gleichermaßen. Der neue Spannrahmen Hard bietet ein einzigartiges Flair, mit einer stilvollen Innenarchitektur, variablen Nutzungsmöglichkeiten und einer erstklassigen Servicequalität. Jeder Raum ist separat mietbar, genauso das Gebäude als Gesamtobjekt, beispielsweise für Ausstellungen, Messen oder Produktpräsentationen.

Parken

Parkplätze stehen vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt