Altes Hallenbad Feldkirch

Sa, 14.07.2018 21:00 Uhr

Hearts Hearts+M.P.+DJs

poolbar-Festival 2018: Hearts Hearts

Es ist diese ansteckende positive Stimmung, mit der träumerische Melodien und rastlose Rhythmen verbunden werden, die Hearts Hearts so unwiderstehlich macht. Gegründet 2012 in Wien verschanzten sich David Österle, Daniel Hämmerle, Johannes Mandorfer und Peter Paul Aufreiter einige Zeit später in einem oberösterreichischen Kloster, um ihre Vorstellung eines eigenen Sounds in Form zu gießen. Schon auf dem so entstandenen Debüt „Young“ brachte das Indietronica-Quartett Vintage und Moderne auf einen Nenner. Das neue Werk „Goods / Gods“ wirkt atmosphärisch sogar noch ausgereifter. (mab)

Altes Hallenbad Feldkirch

Über

Dort wo früher die Schüler der weltberühmten Stella Matutina ihre Bahnen zogen, bietet heute ein flexibler Veranstaltungsraum Platz für Vielfalt, Eigeninitiative, Experiment und Kreativität. Die unveränderte, schlichte Architektur des Gebäudes und die dezente Außenfassade spiegeln auch die Gegebenheiten im Inneren wider: Klare Strukturen und große Räume ohne Schnörkel prägen das Haus. Eben dank dieser Purheit der Struktur sind der individuellen Gestaltung für ein passendes Veranstaltungsambiente kaum Grenzen gesetzt. Als einzige Location in Vorarlberg bietet das Alte Hallenbad Kulturschaffenden eine Infrastruktur, in der sie über einen längeren Zeitraum Kultur entwickeln können.

Parken

Parkplätze stehen vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt