Altes Hallenbad Feldkirch

Fr, 13.07.2018 21:00 Uhr

poolbar-Festival: Goldroger + Scheibsta & Die Buben

poolbar-Festival 2018: Goldroger + Scheibsta & Die Buben

Die inhaltlichen Bezugspunkte des Vierers aus Atlanta, Georgia sind so mannigfaltig, dass man die Band kaum in eine bestimmten Schublade verorten kann. Postpunk, Gospel, Politik oder Southern Gothic-Literatur werden in der Regel bemüht - sprich die Algiers besetzen am Ende des Tages ihre ureigene Schublade. Starke Musik, die die Algiers mal als Post-Worldbeat bezeichneten. Wie auch immer, live geht's zur Sache! Seit einigen Jahren bearbeitet übrigens Ex-Bloc Party-Drummer Matt Tong die Kessel.

Gerade die Avrakadavra-Tour abgeschlossen, zaubern Goldroger und Dienst&Schulter die nächste Konzertreise auf die Karte.

Goldroger

Scheibsta & Die Buben

Altes Hallenbad Feldkirch

Über

Dort wo früher die Schüler der weltberühmten Stella Matutina ihre Bahnen zogen, bietet heute ein flexibler Veranstaltungsraum Platz für Vielfalt, Eigeninitiative, Experiment und Kreativität. Die unveränderte, schlichte Architektur des Gebäudes und die dezente Außenfassade spiegeln auch die Gegebenheiten im Inneren wider: Klare Strukturen und große Räume ohne Schnörkel prägen das Haus. Eben dank dieser Purheit der Struktur sind der individuellen Gestaltung für ein passendes Veranstaltungsambiente kaum Grenzen gesetzt. Als einzige Location in Vorarlberg bietet das Alte Hallenbad Kulturschaffenden eine Infrastruktur, in der sie über einen längeren Zeitraum Kultur entwickeln können.

Parken

Parkplätze stehen vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt