Spannrahmen Hard

Mi, 03.01.2018 19:30 Uhr

Neujahrskonzert

Veranstalter: Marktgemeinde Hard

Erstmals in Hard

Der Spannrahmen in Hard lädt zum Neujahrskonzert mit dem Jugendsinfonieorchester Dornbirn. Das Jugendsinfonieorchester Dornbirn wurde im Jahr 1981 durch Dir. Guntram Simma an der Musikschule Dornbirn gegründet. Zum Jahresbeginn 2017 erfreuen Sie die rund 80 Jugendlichen im Alter von 10 – 18 Jahren mit Werken von Peter I. Tschaikowsky, Jerry Bock, Johann Strauss und Leo Portnoff unter der Leitung von Ivo Warenitsch. Gemeinsam sind sie beim diesjährigen Neujahrskonzert vertreten.

Das Programm:

  • Peter I. Tschaikowsky Der Nussknacker
  • Jerry Bock Sinfonische Tänze aus „Anatevka“
  • Johann Strauss Russische Marsch-Fantasie
  • Leo Portnoff Russische Fantasie Nr. 3
  • Arr. Konstanze Hofer für Violine und Orchester
  • Solist: Fidelis Rümmele
  • Johann Strauss Lob der Frauen Polka mazur
  • Johann Strauss Tik-Tak Polka schnell
  • Johann Strauss Reiter Marsch
Freie Platzwahl - Stoßen Sie mit uns an mit einem Neujahrsgläsle im Foyer ab 19.00 Uhr!

Spannrahmen Hard

Über

Im großen und kleinen Rahmen Die einstige Spannrahmenhalle der Wirkerei Wolff ist nun erfüllt mit gesellschaftlichem Leben, mit Kunst, Kultur und Wirtschaft – für Private, Vereine, Veranstalter und Firmen gleichermaßen. Der neue Spannrahmen Hard bietet ein einzigartiges Flair, mit einer stilvollen Innenarchitektur, variablen Nutzungsmöglichkeiten und einer erstklassigen Servicequalität. Jeder Raum ist separat mietbar, genauso das Gebäude als Gesamtobjekt, beispielsweise für Ausstellungen, Messen oder Produktpräsentationen.

Parken

Parkplätze stehen vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt