Spielboden Dornbirn

Do, 18.01.2018 20:30 Uhr

Molden / W. Resetarits / Soyka / Wirth

Veranstalter: Spielboden Kulturveranstaltungs GmbH

Ernst Molden und Willi Resetarits legten im Frühling mit ihren Lieblingspartnern Soyka und Wirth die neue Platte vor und spielen nach längerer Pause auch wieder im Ländle die schönsten Lieder der mittlerweile bald zehnjährigen Zusammenarbeit. Eine berührende Zusammenarbeit war es von Beginn an, schon der Einsteiger „Ohne Di“ wurde von Kritik und Publikum gefeiert. Mit „Ho Rugg“ wurde 2014 nicht nur ein künstlerischer Höhepunkt abgeliefert, sondern für 2015 auch der deutsche Liederpreis abgeholt – erstmals wurde eine österreichische Produktion für die besten Songs des deutschen Sprachraums geehrt. Mit ihren Konzerten verzaubern sie die Menschen – die gemeinsamen Auftritte des „bestenSinger-Songwriters auf Gottes Erden“ (Willi Resetarits über Ernst Molden) und der „schönsten Stimme der Welt“ (Ernst Molden über Willi Resetarits) funktionieren perfekt und berühren das Publikum vom Neusiedlersee bis zum Bodensee.

Spielboden Dornbirn

Über

Der Spielboden Dornbirn befindet sich in einem ehemaligen Fabriksareal der Textilindustrie, heute als "Rhomberg´s Fabrik" bekannt. Das Haus verfügt über ein großes Foyer, eine Bar, die ebenfalls als Veranstaltungsort verwendet werden kann, einen Veranstaltungssaal für 330 sitzende oder 600 stehende Personen, einen Kinosaal für bis zu 50 Personen, einen Proben- und Mehrzwecksaal für bis zu 50 Personen und über einen Gastgarten. Die meisten Räumlichkeiten können gemietet werden.

Parken

Parkplätze stehen am Haus zur Verfügung.

Anfahrt