Freudenhaus Lustenau, Millennium Park

Fr, 01.06.2018 20:30 Uhr

Galapiat Cirque

m Jahr 2008 haben sich einige junge französische Artisten in der Bretagne zum Künstlerkollektiv Galapiat Cirque zusammengeschlossen und gemeinsam das Stück Risque ZérO erarbeitet, das in der Szene für Aufsehen sorgte und auf der ganzen Welt gespielt wurde. Mit der Zeit haben die einzelnen Artisten der Compagnie Solostücke entwickelt, von denen „Marathon“ mit Sébastian Wojdan letztes Jahr im Freudenhaus begeisterte. Dieses Jahr haben wir Jonas Séradin mit seinem Solo BOI eingeladen, das im April 2014 Premiere hatte und von einem Musiker begleitet wird. Das Stück handelt von der Beziehung zweier langjähriger Freunde: einer möchte das Publikum mit seiner Musik begeistern, der andere übertrumpft ihn durch immer waghalsigere Kunststücke, beide trinken gerne. Zwischen Stärke und Zerbrechlichkeit, Holzstücken und Musik, Axt und Alkohol eröffnet sich eine ziemlich absurde Welt...

Freudenhaus Lustenau, Millennium Park

Über

Nachdem es in Bregenz keine Möglichkeit mehr gab, das Musik– und Theaterzelt Freudenhaus während eines längeren Zeitraums aufzustellen, freut es uns sehr, dass die Marktgemeinde Lustenau uns eingeladen hat, ab 2016 das wunderschöne Zelt dort aufzustellen. Es entsteht dadurch im Unteren Rheintal ein gut erreichbarer Veranstaltungsort während der Sommermonate, der für viele Formen kulturellen Lebens offen und nutzbar ist. So wie es aussieht, stellen wir das Freudenhaus wieder am gleichen Platz im Herzen des Millennium Park auf, da sich die Baupläne der neuen Eigentümer noch ein wenig hinziehen...

Parken

Parkplätze stehen begrenzt vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt