Altes Kino Rankweil

Sa, 24.02.2018 20:00 Uhr

Die Spechte | Opus VII

Veranstalter: Altes Kino

Die Spechte sind wieder zurück. Als Gott das Projekt „Erschaffung der Erde“ nach sechs Tagen aus heutiger Sicht mehr oder minder erfolgreich finalisiert hatte, legte er am VII. Tag zwecks Burn-Out-Prävention eine Ruhepause ein. Als „Die Spechte“ nach ihrem sechsten Opus einsehen mussten, dass nach wie vor Handlungsbedarf gegeben war, hackelten sie wie die Blöden, warfen alle politische Korrektheit über Bord und ihr siebentes Machwerk mit dem völlig überraschenden und für alle unerwarteten Titel „OPUS VII“ abendfüllend und gender-frei über dem Alten Kino ab. In nach wie vor unveränderter Besetzung (mit einer Frauenquote von 25 %) sammeln die vier Vögel in schon etwas fortgeschrittenerem Alter native Fakten, jagen diese durch die Lügen-Presse und präsentieren die Quintessenz in Form von Fake-News und Frechheiten aller Art ihrem einschlägigen Publikum. So nebenbei feiern sie ein Jahr „Donald ist Trump(f)“, basteln nordkoreanische Feuerwerkskörper für Silvester, schmieren Herrn Erdogan Türkischen Honig ums Maul, singen Seemannslieder aus dem Mittelmeer, erzählen Kurz-Geschichten und suchen nach Kernbotschaften, beschäftigen sich mit den Vorarlberger Evangelisten Markus und Johannes, u.v.a.m. Veganer und Nicht-Raucher willkommen!

Aus der Presse:

Feldkircher Anzeiger 11.11.2010 Am 05.11.2010 um 20 Uhr landeten die teils bitterbösen, hintergründigen und humorigen Kabarettspechte wieder in ihrem Reservat - dem Alten Kino Rankweil. Nach längerer Abwesenheit von der Kleinkunstbühne sind die politischen Wortklauber zurück und verstehen es, pointenreich aktuelle Themen kritisch zu hinterfragen. Die Urspechte Freddy Willinger und Martin Salzmann werden im Opus V wieder kongenial von Angelika Kerschhaggl-Linder und Manfred Baumgartner ergänzt. Erst zu viert ist das Quartett komplett! ...Im Anschluss an das Programm genossen die zahlreichen Premierengäste das "Wurmbuffet" von Gerda und Elmar Herburger vom Gasthof Mohren. Der Obmann des Trägervereins Altes Kino Christian Kopf überreichte gemeinsam mit Geschäftsführer Armin Wille bunte Nistkästchen. Es bleibt zu hoffen, dass diese zur Ausbrütung von Opus VI inspirieren. Source: http://www.diespechte.net/programme-und-veranstaltungen/presse-und-zuschauerreaktionen

Altes Kino Rankweil

Über

Das Altes Kino Rankweil ist ein Veranstaltungsraum in Rankweil

Parken

Parkplätze stehen begrenzt vor dem Haus zur Verfügung.

Anfahrt