"Wirtschaft" Dornbirn

Do, 26.04.2018 21:00 Uhr

ass-dur

Donnerstag, 26. April 2018
Ass-Dur

Die beiden Musikstudenten Dominik Wagner und Benedikt S. Zeitner (Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin) bieten Musik-Kabarett auf höchstem Niveau: Zu ihrem Repertoire gehören noch nie da gewesene Performances, bei denen auf hochkulturelle und intelligente Weise moderne und klassische Musik, Comedy und Zauberei miteinander verschmelzen. Nach nur zweijährigem Bestehen gewannen sie bereits den europäischen Kleinkunstpreis, den Bielefelder Kabarettpreis, den Klagenfurter Kleinkunstpreis, den Hallertauer Kleinkunstpreis, den silbernen Rostocker Koggenzieher, die Hochstift-Kultur-Schieneden sowie den Publikumspreis beim Hamburger Comedy Pokal, beim "Stuttgarter Besen" und beim Südwestdeutschen Kleinkunstpreis "Tuttlinger Krähe". Ihr abwechslungsreiches Programm reicht von vierhändiger Klavierakrobatik, über groteske musikwissenschaftliche Fachvorträge, bis hin zu mitreißender Popmusik. Erleben Sie mit klassischer Musik untermalte Illusionen, lachen Sie über einen nicht ganz wörtlich übersetzenden Dolmetscher und lauschen Sie dem musikalischen Untergang der Titanic. Egal, wo das Duo auftritt: „Sie hinterlassen ein begeistertes Publikum, das zwischen Ehrfurcht und Fassungslosigkeit schwelgt.“ (Haller Kreisblatt)
Preis beeinhaltet nur Veranstaltung, kein Dinner

"Wirtschaft" Dornbirn

Über

Neben guter Musik & angenehmer atmosphäre, gibt es auch die Möglichkeit vor dem Konzert ein erlesenes 6-Gänge „flying-dinner“ zu genießen. Heimische künstler wie der „Holstuonarmusigbigbandclub“ oder den „Kleaborar Bahnteifl“ sowie zahlreiche größen der Austro-pop-szene wie „Wolfgang Ambros“ oder „Stefanie Werger“ & auch Weltbands wie „Naturally 7“ waren in der „Wirtschaft“ in den vergangenen Jahren schon zu Gast. Die vielfältigen Köstlichkeiten, die den Kulinarischen Rahmen rund um die Konzerte bilden, bringen auch Gourmet-Gaumen an jedem Konzert-Abend zum jubilieren. Das 6-Gänge „Flying-Dinner“-Menü bleibt jedoch eine Überraschung!

Parken

Die Tiefgarage vom Wifi Dornbirn steht den Besuchern kostenlos zur Verfügung.

Anfahrt