James Morrison Quartett & Big Band Liechtenstein

Sa, 07.07.2018 20:00 Uhr

James Morrison Quartett & Big Band Liechtenstein

James Morrison Quartett feat. Big Band Liechtenstein

... Bereits zum fünften Mal arbeitet die Big Band Liechtenstein mit dem australischen Jazzmusiker und Multiinstrumentalisten James Morrison zusammen. Dieses Mal bringt Morrison Verstärkung mit und wird von seinen Söhnen William (Gitarre) und Harry (Bass) sowie dem Schlagzeuger Patrick Danao begleitet. Zusammen mit der Big Band Liechtenstein wird auf der Kulturbühne Ambach somit eine geballte Ladung Jazz vom Feinsten made in Rheintal und Down Under zu hören sein.

James Morrison spielt Trompete, Posaune, Klavier, Saxophon, Gitarre, Tuba und noch viele andere Instrumente… und das perfekt. Kein anderer Musiker lässt sich mit ihm vergleichen. 1990 wurde er in Australien zum "Performer of the Year" gewählt. Er fühlt sich in der „Royal Albert Hall“ wie auch in kleinen Jazz-Clubs zuhause. Egal ob es sich um das London Symphony Orchestra, eine Big Band, Brass Band oder ein Jazz-Quartett handelt, James Morrison geht es um die Freude an der Musik auf allerhöchstem Niveau.

Auch die Big Band Liechtenstein ist in der regionalen Jazz-Szene wohl bekannt. Die ambitionierten Musiker der Band wurden von Bandleader Benno Marxer in den letzten 35 Jahren zu einem kompakten und soliden Klangkörper zusammengeschmiedet, dessen Ruf weit über die Landesgrenzen des Fürstentums hinausgedrungen ist. So beweisen Auftritte in zahlreichen Ländern Europas und zwei Engagements am renommierten Jazz Festival Montreux, dass mit der richtigen Einstellung und konsequenter Aufbauarbeit Grosses möglich ist.

Freuen Sie sich auf ein einmaliges Klangerlebnis mit dem fetten Sound der Big Band Liechtenstein in Kombination mit der virtuosen Raffinesse des James Morrison Quartet.